Mittwoch, 15. November 2017

Zum Nachdenken

Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet,
hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben.
Keine Bienen mehr, keine Bestäubung mehr,
keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, kein Mensch mehr.

Albert Einstein
iGing - 16. Nov, 13:19

Ein Amerikaner erzählte mir dieses Jahr, dass in den USA Bienen per Lkw im Land herumgekarrt werden, weil es in bestimmten Regionen die zur Bestäubung ganzer Plantagen notwendigen Mengen an Bienen nicht mehr gibt.

soffie - 17. Nov, 12:32

In China sitzen die Menschen schon heute in den Kirschbäumen und bestäuben die Blüten von Hand...

iGing - 19. Nov, 10:45

Entsetzlicher Gedanke!

Soffies Welt

same procedure as - always!

Aktuelle Beiträge

Gut zu wissen, ...
...meine liebe Frau Soffie. Haben sie denn vor auch...
bloedbabbler - 26. Mrz, 15:37
Hallo!
Da ja nun bald bei "twoday" die Lichter ausgehen habe...
soffie - 26. Mrz, 14:33
Und hier die Krönung: http://www.zeit. de/wissen/umwelt/2018-03/b ienensterben-roboter-biene -bestaeubung-zukunft !!!! !
Und hier die Krönung: http://www.zeit. de/wissen/umwelt/2018-03/b ienensterben-roboter-biene -bestaeubung-zukunft !!!! !
iGing - 7. Mrz, 14:41
Zum Glück nur für...
Zum Glück nur für 2 Tage lt. "El Tiempo",...
wvs - 27. Feb, 16:44

Links


_-_

Status

Online seit 4011 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 26. Mrz, 15:38

Suche

 


Alltagshindernisse
Archiv-Links
Augenblicke
Gefühlsduseleien
Glückskekse
Hinweise
Kaum zu glauben
Kinder
Lieblingsgedichte
Nostalgie
Rätsel
Stöckchen
Überwinterung
Weisheiten
Witze
Zum Nachdenken
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren